Praxis-Foto-Workshop für Einsteiger

in Kleingruppen bis zu 5 Personen an festen Terminen. Dauer zwischen 2 bis 3 Stunden, je nach Teilnehmerzahl. Für jede Kameraart (System-, Bridge, Spiegelreflex- und Systemkameras) geeignet.

Digitale Fotografie für Einsteiger in Präsenz

Kosten:

39 Euro

Bei Buchung von Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurs am selben Tag: Gesamtpreis 69 Euro

Ganzjährig zu bestimmten Terminen an unterschiedlichen Orten verfügbar

Ausschreibungstext

Der Foto-Workshop findet während eines Fotorundgangs statt. Er ist für Alle, die sich im Umgang mit ihrer Kamera nicht sicher fühlen und zu neuen Horizonten beim Fotografieren aufbrechen wollen. Vor allem geht es die Grundlagen der Digitalfotografie und um Einstellungen an der Kamera und deren Auswirkungen auf das Foto. Es sind keine Kenntnisse erforderlich.

Inhalte:

Grundlagen wie Sensorgröße, Cropfaktor, Pixel, Auflösung, JPG, RAW, Komprimierung, Weißabgleich, ISO-Empfindlichkeit, Messfeldereinstellungen u.v.m.

Bildgestaltung mit P, A, S, AV, TV und Manuell mit Belichtungsmessung und -Korrektur, Blende, Verschlusszeit, Blitz und Brennweite

Voraussetzungen

Fotografische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei der Anmeldung bitte den Kameratyp mit angeben.

Da der größte Teil des Kurses draußen stattfindet, bitte auf entsprechende Kleidung (Regenschutz, Sonnenschutz, warme Kleidung) und Kameraschutz achten.

Treffpunkt

Die Kursorte und Termine findest Du hier – der genaue Treffpunkt wird je nach Teilnehmerzahl und Wetterlage festgelegt und nach erfolgten Anmeldung einige Tage vor dem Termin per E-Mail bekannt gegeben.

Fragen und Anmeldung per Mail oder Telefon